Sie sind hier:  Home  / News

Sportabzeichen 2018

Am 26.01.2019 fand im Rheinischen Hof die Sportabzeichenverleihung für 2018 statt. 1474 Sportler haben im Sportabzeichenkreis Einbeck/Dassel das Sportabzeichen erworben. Im Vorjahr waren es 1721, also deutlich mehr. Die Gründe für den Rückgang sind nicht ganz klar, einen Teil hat sicher die langanhaltende Hitzewelle des Sommers als Ursache. Insgesamt 67 ESV-Sportler waren dabei, dazu kommen noch die Kinder und Jugendlichen des Vereins, die aber das Abzeichen für die Schulen erwerben. 67 - das ist nicht viel, es könnten sicher mehr sein. Andere kleinere Vereine haben viel mehr Sportabzeichenerwerber. Ein Appell an alle ESV'ler, in 2019 endlich dabei zu sein.
Besondere Ehrungen für ESV-Sportler gab es für Paul Panczyk, der mit 54 Wiederholungen und 43 Jahren als Prüfer sich jetzt in den Ruhestand verabschiedet, und für Antje Leipoldt, die 46 Wiederholungen hinter sich hat und jetzt für 40 Jahre Tätigkeit  als Prüferin geehrt wurde.  
Ersterwerber vom ESV war Sigrid Lange. Wiederholer mit Zahl waren Sabina Linnemann (5x), Christina Tölke-Coors (15x), Christa Klinke (25x), Wolfgang Bierwirth (30x), Sigrid Dörrier (40x), Eva Duwe (40x), Sigrid Körber (40x), Inge Morak (40x) und Peter Fritze (55x).
Die Veranstaltung war gut besucht, das Kuchenbufett, dieses Jahr bestückt von den Vereinen der Kernstadt, war wieder reichhaltig, so dass auch die Geselligkeit nicht zu kurz kam.
Das Bild zeigt einen Aufsteller als Dankeschön für Jörg Meister für seine langjährige Tätigkeit als Sportabzeichen-Obmann.