Sie sind hier:  Home  / News

Lara Hundermark deutsche Vizemeisterin im Hammerwurf

Am 06./07.07.2019 fanden in Bremen die Deutschen Schülermeisterschaften der M/W 15

Leichtathleten statt. Alle Teilnehmer mussten sich im Vorfeld dieser Meisterschaften

in ihrer Disziplin qualifizieren, dabei gibt es in dieser Altersgruppe die Besonderheit, dass

eine Zweitqualifikation in einer anderen Disziplingruppe erbracht werden muss. Lara

erfüllte die geforderte „ Zweitquali“ im Weitsprung mit ausgezeichneten 4,92 m.

Im Gegensatz zu den eine Woche vorher stattgefundenen Norddeutschen Meisterschaften

in Hamburg, wo die Athleten mit Temperaturen von 30 Grad zu kämpfen hatten, war es in

Bremen bei Dauerregen 16 Grad kühl.

In einem äußerst spannendem Wettkampf mit einer zwischenzeitlichen Führung erreichte

Lara mit geworfenen 55,21 m den zweiten Platz und holte sich die Silbermedaille.

Platz eins ging an Jada Julien vom Dresdner SC mit 55,89, dritte wurde Leonie Liebenwald

vom UAC Kulmbach. 

Lara war zwar nicht ganz zufrieden mit Ihrer Leistung, denn ihre Bestweite liegt bei 58,18 m,

trotzdem ist ihre Silbermedaille im ersten großen Wettkampf ein toller Erfolg.