Keine Altpapiersammlung mehr beim ESV

Von |2022-09-29T10:02:55+02:00September 29th, 2022|Allgemeine ESV-Berichte|

Der Altpapiercontainer am Vereinsheim-Lönsweg- ist abgefahren und kommt auch vorerst nicht wieder. Die Papierpreise lassen dies nicht mehr zu! Wenn die Sammlung wieder möglich ist, informieren wir an dieser Stelle. Vielen Dank für die bisher geleisteten Spenden. Zurück zu "Aktuelles" ESV-Geschäftsstelle.

ESV-Freizeitsportler beenden Sommerprogramm

Von |2022-09-29T10:01:04+02:00September 29th, 2022|Allgemeine ESV-Berichte, Breitensport|

Während der Sommerferien sind die Schulsporhallen geschlossen. Daher müssen sich die Dienstags-Freizeitsportler des ESV anderweitige Sportmöglichkeiten ausdenken. Was bietet sich da mehr an als das Fahrrad, mittlerweile bei den meisten der Sportfreunde schon mit elektrischem Antrieb. Zwei von sechs geplanten Radtouren mussten wegen großer Hitze und wenig Interesse ausfallen. Angesteuert wurde das Versuchsgut für Tierproduktion der Universitat Göttingen, wo eine interessante Führung mit der Vermittlung der Forschungstätigkeit stattfand. Richtig abkühlen konnte man sich nach dem Erreichen des Badesees in Lauenberg und einen weiteren schönen lauen Abend im Garten eines Sportfreundes in Salzderhelden bei kalten Getränken, Würstchen und [...]

Einbecker SV startete bei Bezirksligawettkämpfen

Von |2022-09-14T15:57:06+02:00September 14th, 2022|Allgemeine ESV-Berichte, Leistungsturnen weiblich|

Kürzlich startete eine Mannschaft vom Einbecker SV bei den Bezirksmannschaftswettkämpfen in Goslar. Khanh-Linh Luong, Marie Kretzschmar, Josefine Jäckel, Joséphine Takenga und Nika Schulz traten in der Bezirksliga II (Altersklasse 14 Jahre und älter) an und gehörten zu den jüngsten Teilnehmerinnen. Für Marie Kretzschmar und Nika Schulz war es ihr erster Team-Wettkampf im Kürbereich. Sie verbesserten sich im Verhältnis zu den Kreismeisterschaften im Einzel im März um mehr als zehn Punkte. Auch gute und konstante Leistungen präsentierten die schon erfahrenen Khanh-Linh Luong, Josefine Jäckel und Joséphine Takenga. Die Einbeckerinnen starteten den Wettkampf am Balken und zeigten trotz Nervosität [...]

25 Jahre Vereinsheim am Lönsweg

Von |2022-09-14T13:22:55+02:00September 14th, 2022|Allgemeine ESV-Berichte|

»Wir haben ein schönes zu Hause, in dem wir uns sehr wohlfühlen« Mit einem bunten Fest feierte der Einbecker Sportverein das 25-jährige Bestehen seines Vereinsheims. Unzählige Mitglieder aller Generationen kamen zusammen und erlebten einen abwechslungsreichen Nachmittag. Neben einem Rückblick auf die vergangenen 25 Jahre durch Vorsitzenden Wulf Mißling und Ehrenvorsitzenden Hein-Peter Balshüsemann gab es viele Mitmachangebote, die rege genutzt wurden. Abteilungen präsentierten sich und boten Einblicke in das große Spektrum des Vereins. Einbeck. »Wir haben ein schönes zu Hause, in dem wir uns wohlfühlen«, betonte Mißling zusammen mit seinen Vorstandskollegen. Er dankte allen, die sich in den [...]

Wieder Weltkindertagsfest auf dem Festplatz Einbeck

Von |2022-09-08T10:16:34+02:00September 8th, 2022|Allgemeine ESV-Berichte, Tanzen|

Zum zehnten Mal findet am Sonnabend, 17. September, von 10 bis 16 Uhr das Weltkindertagsfest auf dem Festplatz in Einbeck neben dem Haus der Jugend am Kohnser Weg statt. Insgesamt sind 17 Anbieter vom Kinderchor über YoungArt bis zum Amateur-Radio-Club dabei. Alle teilnehmenden Anbieter stellen ihre Arbeit vor und bieten Aktionen an, berichtet Lene Garus-Jochumsen vom Einbecker Kinder- und Familienbüro. Neben verschiedenen Informationsständen und Spielaktionen wird es einen Flohmarkt von Torsten Küster und Team geben, an dem jeder gegen eine Kuchenspende teilnehmen kann. Die „Schnullerfee“ des Arbeitskreises Zahngesundheit des Landkreises Northeim ist beim Weltkindertagsfest auch zu Besuch: [...]

Turnkreismannschaft in der Bezirksklasse 3 erfolgreich

Von |2022-09-08T10:02:13+02:00September 8th, 2022|Allgemeine ESV-Berichte, Leistungsturnen weiblich|

Vor kurzem starteten die Turnerinnen vom Einbecker SV und dem MTV Markoldendorf gemeinsam für den Turnkreis Northeim-Einbeck beim Liga-Wettkampf in Göttingen. Leni Jackolis, Kim Jackolis, Lara Reschke, Josefine Stelter, Spyridoula Analyti, Hanna Schütte und Sophie Woschek gingen an den Start. Die Turnerinnen zeigten alle sehr saubere Übungen und konnten sich am Ende in einem sehr starken Teilnehmerfeld über einen guten 5.Platz, knapp hinter den Viertplatzierten aus Wolfenbüttel, freuen. Betreut wurden die Turnerinnen von Annika Freitag und Antje Schmidt. Als Kampfrichterin war Vanessa Winter im Einsatz. Zurück zu "Aktuelles" ESV-Geschäftsstelle. [...]

ESV-Turnerinnen starteten erfolgreich beim Rundenwettkampf

Von |2022-09-08T09:41:50+02:00September 8th, 2022|Allgemeine ESV-Berichte, Leistungsturnen weiblich|

Viele vordere Platzierungen und gute Leistungen erzielten die Turnerinnen des Einbecker Sportvereins beim Rundenwettkampf des Turnkreises Northeim-Einbeck. Die Vorfreude war groß, nach langer Zeit endlich wieder in einem Wettkampf an die Geräte gehen zu können. Für einige Turnerinnen war es der erste Wettkampf überhaupt, sie meisterten ihn gut. Die Rundenwettkämpfe erfreuen sich großer Beliebtheit, so dass neben Vereinen aus dem Landkreis Northeim dieses Mal auch Teams aus Wolfenbüttel starteten. Bei den jüngsten Turnerinnen in der Liga IV startete der ESV mit zwei Mannschaften. Die mit Hanna Cohrs, Philine Grascha, Ronja Hagemann, Anna Laake und Mia Macheta belegte [...]

Deutschen Seniorenmeisterschaften für Nora Janina Scholz

Von |2022-09-05T17:31:40+02:00September 5th, 2022|Allgemeine ESV-Berichte, Leistungsturnen weiblich|

Erneut hatte sich die Turnerin vom Einbecker SV mit ihrer Trainerin Vanessa Winter auf den Weg zu den Deutschen Seniorenmeisterschaften gemacht. Diese fanden am 14./15.05. im Osten der Republik, Markkleeberg statt. Erstmals startete Nora in ihrer neuen Altersklasse, wo sie nun eine sehr Anspruchsvolle Übung auf der Bank präsentieren durfte, diese wurde auch mit sehr guten punkten belohnt. Durch und durch lief der Wettkampf gut für die Einbeckerin. Sie konnte sich zum Vorjahr auch nochmal um einige Punkte verbessern, sodass am Ende auch noch eine bessere Platzierung raussprang. Mit dem 8. Platz fuhren Turnerin und Trainerin mehr [...]

Lara Hundertmark erreicht Finale der U 20 Weltmeisterschaft

Von |2022-08-22T16:54:55+02:00August 22nd, 2022|Allgemeine ESV-Berichte, Leichtathletik|

Lara Hundertmark, Hammerwerferin des Einbecker SV, hatte sich, wie an dieser Stelle schon berichtet, über die deutschen U 20 Leichtathletikmeisterschaften in Ulm für die U 20 Weltmeisterschaft in Cali (Kolumbien) qualifiziert. Für Lara ging es am 22. Juli zunächst nach Bradenton (Florida) zu einer einwöchigen Vorbereitung auf die anstehende WM. In dieser Woche, die auch der Anpassung an die Zeitumstellung diente, wurden unter Anleitung der zuständigen Bundestrainer noch einige Trainingseinheiten absolviert. Am  30. Juli dann der Abflug nach Cali. Die WM begann hier am Montag, dem O1. August. Lara musste sich allerdings noch bis zum Mittwoch gedulden. [...]

Lara Hundertmark ( ESV )  zur U 20 Weltmeisterschaft in Kolumbien nominiert!

Von |2022-08-19T12:18:42+02:00August 19th, 2022|Allgemeine ESV-Berichte, Leichtathletik|

Vom 15. -17.07.2022 fanden im Donau-Stadion in Ulm die Deutschen Jugendmeisterschaften der Altersklasse U 18 und U 20 statt. In der Altersklasse U 20 ging es um die begehrten Plätze für die U 20 Weltmeisterschaften vom 01. -06.08.2022 in Cali (Kolumbien) Lediglich die beiden Erstplatzierten jeder Disziplin, bei gleichzeitig erfüllter Norm,  wurden für einen WM-Platz berücksichtigt. Hammerwerferin Lara Hundertmark vom Einbecker SV hatte bereits im Vorfeld die benötigte WM-Norm von 59 m mit dem 4 kg Hammer übertroffen, es galt nun, Platz 1 oder 2 zu erreichen. In der Meldeliste wurde Lara auf Platz 3 geführt, [...]

Nach oben